• Studium der Sozialpädagogik

• pädagogische Mitarbeiterin im Ev. Johannesstift Berlin in einer
heilpädagogischen Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit
dem Schwerpunkt des sexuellen Missbrauchs von Mädchen in
Zusammenarbeit mit KiZ (Kind im Zentrum)

• pädagogische Mitarbeiterin im Klinikbereich der Psychiatrie,
Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugend-
alters der Charité Berlin in einem interdisziplinären Team im
milieu- und familientherapeutischen Setting

• Weiterbildung zur Ehe-, Familien- und Lebensberaterin (DAJEB)

• Referentin für „Gesprächsführung in der Sexualberatung“ in einer
Fortbildungsreihe der DAJEB

• Mitarbeit in dem Projekt „Schnarchen als Eheproblem“ und
Präsentation in den Verlagshäusern BAUER MEDIA KG,
Axel-Springer AG und Jahreszeitenverlag GmbH

• Mitarbeit an der forsa-Umfrage „Migräne ist Planungskiller“

• seit 2004 tätig in eigener Praxis - Schwerpunkte sind:
Ehe- und Paartherapie, Sexualberatung, Krisenintervention
Trennungsberatung, Lebensberatung, Erziehungsberatung.


Qualifizierungen

• Partnerschaft und Narzissmus
DAJEB
• Beziehungen mit Borderliner
DAJEB
• Gleichgeschlechtliche Liebe
DAJEB
• Wenn Paare Eltern werden
DAJEB

Barbara Liehr

 

Barbara Liehr
Dipl. Ehe-, Familien- u.
Lebensberaterin (DAJEB)
Sozialpädagogin













 

Eheberatung - Paarberatung - Erziehungsberatung - Krisenintervention Berlin